Ärztegesetz-Novelle 2020

Der Nationalrat hat in seiner Sitzung vom 9. Juli 2020 einige Änderungen zum ÄrzteG 1998 beschlossen, die unter anderem folgende Punkte betreffen:

  • Die Führung der Ärzteliste sowie die Durchführung sämtlicher mit der Ärzteliste und der Berufsberechtigung im Zusammenhang stehender Verfahren werden vom eigenen in den übertragenen Wirkungsbereich der Österreichischen Ärztekammer transferiert.
  • Einrichtung einer allgemein zugänglichen Website zum Abruf der öffentlichen Daten der Ärzteliste.
  • Neueinführung einer Regelung über Amtshilfe in Verwaltungs- und Strafverfahren im Bereich der Österreichischen Ärztekammer.
zurück