Telefonhotline zur COVID-19-Impfung

Das Bundesministerium für Gesundheit, Soziales, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) und die AGES starten ab heute eine Info-Hotline.

Telefonisch können interessierte Personen ab sofort ihre Fragen zur Wirksamkeit und Sicherheit der Impfstoffe bei der "Infoline Coronavirus" unter der Telefonnummer 0800 555 621 sieben Tage in der Woche, von 0 bis 24 Uhr, stellen.

zurück