Blutabnahme aus der Vene

Seminarnummer: 9919
Datum der Fortbildung
Sa, 07.03.2020

09:00 - 14:00 Uhr

Ort der Fortbildung
Ärztekammer für Niederösterreich
Wipplingerstraße 2, 1010 Wien
Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühr

EUR 60,00 (pro Person)

Maximale Teilnehmerzahl: 12


Inhalt:

Im MAB-Gesetz (2013) wurden die Ausbildungsinhalte für die Ordinationsassistenz um die Blutabnahme aus der Vene erweitert.
AbsolventInnen der ausgelaufenen staatlichen Ausbildung nach dem MTF-SHD Gesetz bietet diese Fortbildung die Möglichkeit, sich theoretische und praktische Kenntnisse auf dem Gebiet der Blutabnahme anzueignen.

Ziel:  

Die TeilnehmerInnen

  • kennen die benötigten Materialien
  • können sorgfältig, strukturiert und hygienisch arbeiten
  • führen eine strukturierte und hygienische Blutentnahme aus der Vene durch
  • kennen die wichtigsten Komplikationen und wissen damit umzugehen
  • kennen die Richtlinien der Nadelstichverordnung

                           

6 Fortbildungspunkte

Vortragende

DGKP Angelika Schneebauer [Baden]
Zur Anmeldung