Aktualisierte Info zu Vaxzevria

AstraZeneca hat seine Informationen zu Vaxzevria bezüglich des Risikos von Thrombosen gemeinsam mit Thrombozytopenie aktualisiert. Der DHPC-Brief wurde in Absprache mit der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) und dem österreichischen Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) erstellt.

7.6.2021: Vaxzevria Injektionssuspension (pdf) 178 KB
Wichtige Information des BASG über aktualisierte Informationen bezüglich des Zusammenhanges zwischen der Impfung mit Vaxzevria und dem Auftreten von Thrombosen gemeinsam mit Thrombozytopenie
zurück