Ausgabe von Schutzmaterial ab kommendem Montag

Am kommenden Montag, 29.6.2020, startet wieder eine Ausgabe von Schutzmaterial an alle niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte. Diese erfolgt wie bereits die letzten Male über die Bezirksstellen des Roten Kreuzes (RK). Es ist wie bei den vergangenen Verteilaktionen wieder jene Bezirksstelle für Sie zuständig, in der Ihre Ordination liegt. Das Schutzmaterial kann eine ganze Woche lang bis Freitag, 3.7.2020, jeweils von 10:00 bis13:00 Uhr, abgeholt werden. Auf unserer Website finden Sie die Adressen der jeweiligen RK-Bezirksstellen. Wir bedanken uns herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Roten Kreuzes für die Unterstützung!

Im Login Bereich unserer Website können Sie unter „Allgemeines zur Ärztekammer für NÖ“ im Bereich „Coronakrise – Schutzmaterial“ nachsehen, welches Material für Sie bereitliegt. Gesellschafter von Gruppenpraxen müssen sich über den Login-Button mit dem Gruppenpraxen-Benutzernamen und Passwort anmelden und nicht mit ihrer persönlichen Handysignatur. Aufgrund von Wartungsarbeiten wird die Seite von Donnerstag, 25.6.2020, ab 18:00 Uhr bis Freitagfrüh, 26.6.2020, nicht erreichbar sein! Bei Fragen zum Login helfen Ihnen die Mitarbeiter der IT-Abteilung unter +43 1 53751 290 oder unter it(at)arztnoe.at gerne weiter.

  • Das Schutzmaterial kann von Montag 29.6.2020, bis Freitag, 3.7.2020, jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr, abgeholt werden. Im Login Bereich unserer Website ist für Sie ersichtlich, welches Material für Sie in der Bezirksstelle des Roten Kreuzes bereitliegt.
  • Sie brauchen nicht vorab anzurufen oder Ihre Anmeldung anzukündigen, die Mitarbeiter des Roten Kreuzes wissen Bescheid und händigen Ihnen die für Sie vorgesehene Ausrüstung aus.
  • Sie müssen auch nicht persönlich in die Bezirksstelle fahren. Es ist möglich, einen Vertreter zu schicken, der im Idealfall eine Kopie oder ein Foto Ihres Ärzteausweises bei sich hat. Damit kann auch ein einzelner Arzt für mehrere Kolleginnen und Kollegen seiner Umgebung die Schutzausrüstung abholen.
  • Sie benötigen kein extra Schreiben der Ärztekammer, um Ihre Schutzausrüstung zu erhalten. In den RK Stellen liegen wie schon bisher Listen auf, in denen Ihr Name und das für Sie reservierte Material aufscheinen.

Link: zum Login-Bereich

zurück