Risikogruppen-Freistellung bis Ende Juli verlängert

Wie der Website des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) zu entnehmen ist, wird die Regelung bezüglich der COVID-19 Risikogruppen vorerst bis 31. Juli 2020 gelten. Es ist aber möglich, dass aufgrund der COVID-19 Situation eine weitere Verlängerung durch das BMSGPK und das Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend (BMAFJ)erfolgt.

zurück