DMP "Therapie Aktiv - Diabetes im Griff"

Das Disease Management Programm Diabetes Mellitus Typ 2 "Therapie Aktiv" ist ein erfolgreiches Diabetesprogramm der Ärztekammer für Niederösterreich und der NÖ Gebietskrankenkasse, das in der aktuellen Form seit 2016 läuft. Im Rahmen des Programms „Therapie Aktiv" sorgen Ärztinnen und Ärzte dafür, dass neben regelmäßigen Augenkontrollen, Fußuntersuchungen und Bestimmungen des Blutzuckerlangzeitwerts HbA1c auch ein jährliches ausführliches individuelles Gespräch mit der Patientin/dem Patienten geführt wird. Gleichzeitig erhalten die Diabetiker/innen eine detaillierte Schulung sowie umfangreiches Informationsmaterial, ein Handbuch und eine DVD. Beim Programm „Therapie Aktiv" wird die Patientin/der Patient sehr stark in die Therapie einbezogen. Es ist eines jener Programme, bei dem der Faktor Zeit einen ganz besonderen Stellenwert hat - und auch von der Gebietskrankenkasse honoriert wird. Die persönliche Betreuung und das Gespräch mit der Patientin/dem Patienten erhöhen die Compliance. Die Teilnahme ist sowohl für Patientinnen/Patienten als auch für Ärztinnen und Ärzte freiwillig und kostenlos.

E-Learning Diabetes im Griff

Es besteht die Möglichkeit die Basisschulung (Modul A und 1. Teil Modul B) auch online als e-learning zu absolvieren.
Die Schulung „Diabetes im Griff“ finden Sie auf der Homepage der Akademie der Ärzte unter: https://www.arztakademie.at/fortbildungsangebot/e-learning/diabetes-im-griff/
Kosten EUR 65,-.

Diese Kosten werden dem Arzt von der ÖGK refundiert, wenn der DMP DM2-Arzt innerhalb des ersten Jahres nach Absolvierung der Grundschulung mindestens zehn Patienten in das DMP DM2 eingeschrieben hat.

DMP-Vereinbarung und Beilagen

Handbuch für Ärztinnen und Ärzte (pdf) 1 MB
Der Behandlungspfad zum Disease Management Programm Diabetes mellitus Typ 2
(Stand März 2016)
Dokumentationsbogen - (pdf) 1 MB
Der Dokumentationsbogen dient der Ersterfassung und Folgedokumentation der Daten von Patientinnen und Patienten.
neu seit 1.10.2016
Zielvereinbarung (pdf) 463 KB
Dieses Formular dient als Unterstützung zur Verarbeitung der gemeinsamen Therapieziele.
Honorierung und Abrechnung (pdf) 29 KB
Stand Jänner 2020