Wie privat sind „Wahlärzt:innen“? | Testen, Testen, Testen! | Kammer vor Ort

Einladung zur heurigen Sommernacht der Fortbildung am 7. Juni 2024 von 18:00 - 22:00 Uhr im k47.wien

Impfstoff und Spritze

In Niederösterreich werden COVID-19-Impfungen von niedergelassenen Ärzt:innen durchgeführt.

Hier finden Sie eine Liste der Ordination in NÖ die Grippeimpfungen für Kinder und Erwachsene durchführen.

(c) freepik

Die umstrittene Gesundheitsreform wurde im Ministerrat abgesegnet. Ein tragbarer Kompromiss zu den sechs Forderungen aus NÖ wurde dabei erreicht.

News

alle News

Vorsicht vor E-Mails von Stadtplan – Ortsplan

Bei diesen E-Mails und Schreiben handelt es sich um Fakeangebote!

Novelle im Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz (AVRAG)

Die neuen Regelungen sind auch auf bereits bestehende Arbeitsverhältnisse und noch fortlaufende Ausbildungen anzuwenden.

Kundmachung zur Schulordnung 2024

Die Verordnung tritt mit 1. September 2024 in Kraft.

Impfplan Österreich 2023/2024

Version 2.0

SVS-Pilotprojekt: Einladungssystem zur Darmkrebsvorsorge

Diese Initiative startet im ersten Schritt für die Pilot-Bundesländer Vorarlberg, Tirol und Salzburg.

Anpassung der Tarife im nationalen Kinderimpfkonzept

Ab 1. Mai 2024 erfolgt die Verrechnung mit einem einheitlichen Impfhonorar von EUR 13,-- (+ 3,4 Prozent Ausgleichszulage) pro verabreichter Impfung…

Valorisierung der BKNÄ-Empfehlungstarife

Valorisierung der Empfehlungstarife für Impfungen

HIV-Präexpositionsprophylaxe als Schutz für Menschen mit substanziellem Risiko

Seit 1. April 2024 können die Kosten für die Medikamente der HIV-PrEP bei den Krankenversicherungsträgern eingereicht werden.